Vollautomatische Etikettiermaschine MODULAR

Die vollautomatischen Etikettiersysteme der Serien COMPACT, MODULAR und MASTER wurden entwickelt,
um kundenindividuelle Etikettierlösungen flexibel aus bereits bestehenden Modulen konfigurieren und
anbieten zu können. Bestandteil dieser Module sind sowohl die Spendeköpfe der neuesten Generation LABELX  wie auch die Druck- und Spendesysteme der Serie PandA .

Die sehr umfangreiche Liste an optionalem Zubehör ergänzt die Etikettierlösungen und ermöglicht es,
Lösungen anzubieten, die ein Aufspenden von Selbstklebeetiketten auf Etuis, Faltschachteln, Kartonagen,
Dosen, Flaschen, Flakons, medizinischen Produkten und Behältnissen unterschiedlichster Natur und
Form u.v.m. erlauben. Herausragend ist zudem die einfache Bedienung dieser Systeme mittels eines Tastenbildschirms, die es Ihnen dann ermöglicht die Etikettiersysteme mit nur wenigen Handgriffen und
mit geringstem Rüstaufwand auf ein neues Produkt umstellen zu können. 

Bei diesem vollautomatische Etikettiersystem handelt es sich um eine Lösung zum Aufspenden von
2 Selbstklebeetiketten auf Vorder- und Rückseite von z. B. Flakons und Dosen, Glasflaschen und Töpfe
und auf nahezu alle weiteren runden, rechteckigen und oval geformten Produkte. Ursprünglich konzipiert für kosmetische Applikationen zeichnet sich dieses Etikettiersystem durch eine sehr hohe Genauigkeit bei
hoher Verfügbarkeit und durch eine sehr einfache Maschinenbedienung aus.



Bilder Etikettiersystem
Platz für einen Titel Platz für einen Titel Platz für einen Titel
Platz für einen Titel


vollautomatische Etikettiermaschine MODULAR


technische Spezifikationen Etikettiersystem
  • Zwei Etikettenspendesysteme LABELX 140 ES
  • Zwei bewegliche Andruckrollen
  • Zwei horizontale Höhen- und vertikale Seitenverstellungen
    (X- und Y-Achse) mittels Mikrometereinstellung
  • Transportbandmodul mit Flachband
  • Motorisch angetriebene Oberbandführung
  • Automatische Geschwindigkeitsanpassung
  • Grundgestell der Serie MODULAR aus lackiertem Stahl
    (Edelstahlausführung auf Anfrage möglich)
  • Gehäuse für Zentralelektronik und Tastenbildschirm
  • Elektronik mit Speicher für Spendeparameter

  • Optionen:

  • LABELX 250 ES
  • Vor-Alarm für nahendes Ende des Etikettenbandes
  • Optischer Sensor für transparente Etiketten
  • Orbital angepasster oder zweifacher Klemmgurtförderer
    zur Etikettierung von konischen Produkten
  • Heißprägegerät
  • Inline- und Thermotransferdrucksysteme